Hotel Wien Renngasse


Starlight Suiten Hotel Renngasse Wien

Hotel

Willkommen im Starlight Suiten Hotel Renngasse – Wien

Unser Haus in der Renngasse ist in der Wiener Innenstadt gelegen und befindet sich in Gehdistanz zum alten Börsengebäude, der Wiener Hauptuniversität, sowie der Votivkirche und dem Sigmund Freud Haus. Auch das Stadt Zentrum ist vom Hotel aus schnell zu erreichen, sodass auch bei einer Geschäftsreise noch Zeit für Sehenswürdigkeiten bleibt.

Selbstverständlich bieten unsere Hotelsuiten 4 Sterne Komfort mit Business Ausstattung. Darüber hinaus verfügt das Hotel über einen Wellness- und Fitnessbereich, sowie eine Bar & Cafe.

Falls sie mit dem Auto anreisen, bieten wir selbstverständlich einen Parkservice an.

Unsere Rezeption ist 24 Stunden am Tag besetzt. Um Ihren Aufenthalt so angenehm wie möglich zu machen, ist unser junges, dynamische Team stets darum bemüht, Ihnen zu helfen. Nehmen Sie unseren Concierge-Service in Anspruch, egal ob Sie ein Taxi benötigen, Post versenden möchten oder eine Restaurantreservierung brauchen.

Apartments

Unsere Apartments

In dem Starlight Suiten Hotel in der Renngasse stehen ab sofort 2 größzügige Apartments mit Terrasse zur Verfügung.

Diese Apartments sind 100m² groß, verfügen über eine Küche, ein großes geräumiges Wohnzimmer, sowie zwei Schlafzimmer und eine Terrasse.  

Gerne steht Ihnen unser Reservierungsteam bei Anfragen jederzeit zur Verfügung. +43 1 533 99 89 

Suiten

Unsere Suiten

Im Starlight Suiten Hotel Renngasse – Wien stehen Ihnen 38 Suiten und 11 Apartments zur Auswahl.

Unsere großzügig ausgelegten Suiten und Apartments verfügen über getrennte Wohn- und Schlafbereiche. Auf 40 m² bis. 55 m² finden Sie ausreichend Platz zum Entspannen, Arbeiten und Wohlfühlen.

Der Schlafbereich ist mit King-size Doppelbetten oder Twin Betten ausgestattet. Im Wohnbereich finden Sie einen Arbeitsbereich mit Schreibtisch und Internetanbindung über Wlan. Für Ihren Komfort verfügen alle Suiten über einen komfortablen Sitzbereich, einen Barbereich, einen großen Mini-Bar Kühlschrank, sowie einen Mikrowellenherd.

Alle Suiten sind mit zwei Fernsehgeräten ausgestattet auf denen sie Satellitenprogramme inklusive kostenlosen SKY TV Sendern empfangen können.

Mit der individuellen Klimaanlage und Heizung können Sie das Raumklima optimal nach Ihren Wünschen anpassen. Zudem bieten wir sowohl Raucher- als auch Nicht-Rauchersuiten an.

In unseren geräumigen Apartments findet Ihre ganze Familie Platz und selbstverständlich ist auch Ihr Haustier bei uns willkommen.

Natürlich bieten wir auch einen Frühstücks-Zimmerservice an. Lassen Sie sich von uns verwöhnen. Wir bringen Ihnen Ihr individuelles Frühstück direkt auf Ihre Suite.

Im Rahmen unseres Fitness Pakets stellen wir Ihnen Ihr persönliches Trainingsfahrrad zur Verfügung. Entspannen Sie sich beim Training ganz privat in Ihrer eigenen Suite.

Sollten Sie sich für unser Küchen Package entscheiden, stellen wir Ihnen Ihre eigene Küche in Ihrer Suite zur Verfügung.

Ausstattung

Zimmerausstattung

Die Suiten- Hotelzimmerausstattung im Überblick:

  • Getrennter Wohn- und Schlafbereich
  • Queen Size oder TWIN Betten
  • Individuell einstellbare Klimaanlage & Heizung
  • Nichtrauchersuiten und Rauchersuiten
  • Mikrowelle
  • Minibar
  • Kostenfrei Tee & Kaffee
  • Arbeitsbereich mit Wlan
  • Zwei Telefone
  • Zwei Fernsehgeräte (LCD- & Satellitenfernsehen) mit kostenlosem Sky TV Empfang
  • Kostenfreier Zimmersafe
  • Fön

Auf Wunsch stellen wir Ihnen gerne auch Zustellbetten, Bügeleisen & -brett, sowie einen Wasserkocher zur Verfügung.

Preise

Preise

Suite Single:           EUR 169,00 inkl. kontinentalem Frühstück

Suite Double:          EUR 199,00 inkl. kontinentalem Frühstück

Apartment Single:   EUR 199,00 inkl. kontinentalem Frühstück

Apartment Double:  EUR 229,00 inkl. kontinentalem Frühstück

Buffetfrühstück:       EUR 18,00 pro Person/pro Tag

Garage:                  EUR 22,00 für 24h

Bitte beachten Sie auch unsere Angebote und Event Packages.

Anreise

Anreise

Unser Starlight Suiten Hotel Wien Renngasse besticht nicht nur mit seiner zentralen Lage, sondern auch durch die erstklassige Erreichbarkeit mit dem Auto, dem Zug oder dem Bus.

Sagen Sie uns einfach wie Sie anreisen und wir helfen Ihnen gerne bei der Planung.

Vom Flughafen erreichen Sie uns ganz leicht mit dem Bus und dem CAT (City Air Train) Sollten Sie einen Taxi Transfer vom Flughafen zum Hotel benötigen, organisieren wir das jederzeit gerne für Sie.

Airporttaxi

Vom Flughafen Schwechat Starlight Suiten Hotel Renngasse

Kosten: € 37,-

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Die Schnellbahn S7 von Schwechat bis Landstraße/Wien Mitte

Von Landstraße Mitte die U-Bahn U4 Richtung Heiligenstadt bis Schottenring.

CAT - City Airport Train

Vom Flughafen den CAT bis Landstraße Mitte

Von Landstraße Mitte die U-Bahn U4 Richtung Heiligenstadt bis Schottenring

Kosten: Single Ticket € 10,00

Return Ticket € 18,00

VAL - Vienna Airport Lines Postbus

Vom Flughafen bis Morzinplatz/Schwedenplatz. Danach ein Stückchen zu Fuß in die Renngasse

Kosten: Single Ticket: € 6,00

Hin-/Rückfahrt € 11,00

Vom Westbahnhof

Die U-Bahn U3 Richtung Simmering bis Herrengasse.

Von Osten (Flughafen, Schwechat)

  • Autobahn A4 .
  • Richtung Zentrum(Schüttelstraße, Untere/Obere Donaustraße).
  • Halten Sie sich links und biegen Sie bei Rembrandtstraße links ab.
  • Folgen Sie dem Streckenverlauf bis Türkenstraße.
  • Biegen Sie bei Schlickplatz links ab und fahren Sie über den Ring auf die Börsegasse .
  • Fahren Sie weiter geradeaus und biegen Sie bei der Renngasse rechts ein.

Von Norden

  • Autobahn A22 .
  • Richtung Zentrum, überqueren Sie die Nordbrücke, weiter über die Nußdorfer Lände Heiligenstädter Lände und halten Sie sich auf der Rossauer Lände rechts.
  • Biegen Sie bei der Türkenstraße rechts ein. Nehmen Sie die erste Einfahrt rechts auf Schlickplatz.
  • Fahren Sie geradeaus über den Ring auf die Börsegasse und biegen Sie rechts in die Renngasse ein.

Von Süden

  • Autobahn A2 .
  • Richtung Budapest ,Flughafen, Ausfahrt Gürtel.
  • Nach dem Schloß Belvedere biegen Sie links in die Lothringenstraße ein.
  • Beim Getreidemarkt biegen Sie rechts ab und dann links in die Babenbergerstraße. Auf der Ringstraße folgen Sie dem Streckenverlauf bis zum Schottenring und biegen bei der Börsegasse rechts ein.
  • Fahren Sie geradeaus und biegen Sie rechts in die Renngasse ein.

Von Westen

  • Autobahn A1 .
  • Richtung Zentrum(Hietzinger Kai, Schönbrunnerstraße).
  • Biegen Sie links beim Margaretengürtel ein.
  • Auf der linken Wienzeile links halten und bei Gumpendorfer Gürtel rechts einbiegen.
  • Biegen Sie rechts in die Burggasse ein bis zur Bellariastraße und biegen sie beim Dr. Karl Renner Ring links ein.
  • Folgen sie dem Streckenverlauf bis zum Schottenring und biegen Sie rechts in die Börsegasse ein.
  • Fahren Sie geradeaus und biegen Sie rechts in die Renngasse ein.

Adresse:
Starlight Suiten Hotel Renngasse
Renngasse 13
1010 Wien
Telefon: 0043 1 533 99 89
Fax: 0043 1 533 99 89 11
Email: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Latitude:48.213591 (48° 12' 48.93'' N)
Longitude:16.368002 (16° 22' 4.81'' E)

Add-To-TomTom

Lokale

Reastaurants / Lokale

Das leibliche Wohl sollte auf Reisen natürlich nicht zu kurz kommen. In Wien ist von traditioneller Wiener Küche, über deftiges Gulasch bis hin zu gehobener kulinarischer Küche für jeden etwas dabei. Oder erleben Sie einen schönen Abend in einem der Wiener Stadtheurigen bei einem guten Glas Wein in gemütlicher Atmosphäre.

Erleben Sie Wiens berühmte Kaffeehauskultur hautnah. Entspannen Sie sich bei einem Kaffee, genießen Sie dazu eine der bekannten Mehlspeisen und lassen Sie das Ambiente auf sich wirken.

  • Demel
  • Cafe Central
  • Halevka
  • Grinsteidl
  • Landtmann
  • Sacher
  • Schwarzenberg

Aktivitäten

Aktivitäten & Sehenswürdigkeiten:

Sie befinden sich direkt im Herzen der Stadt und erreichen dank der zentralen Lage bequem zu Fuß Sehenswürdigkeiten und Einkaufsmöglichkeiten im 1. und 9.Bezirk Wiens.

Börsengebäude: Das im stil der Neorenaissance gestaltete Gebäude wurde im 19. Jahrhundert errichtet und war bis zum Jahre 2000 der Sitz der Wiener Börse AG.

Votivkirche: Diese Kirche aus dem 19. Jahrhundert ist die zeithöchste Kirche Wiens. Dieser monumentale Bau ist eine beliebte Sehenswürdigkeit der Stadt.

Hauptuniversität Wien: Die Universität wurde im 14. Jahrhundert gegründet und ist die älteste noch bestehende deutschsprachige Universität. Das Hauptgebäude am Ring wurde im 19. Jahrhundert erbaut und verfügt über einen Innenhof mit Arkadengängen, welche die Büsten bekannter wissenschaftlicher Größen wie Sigmund Freud und Erwin Schrödinger beherbergen.

Meinl am Graben

Liechtenstein Museum: Das Museum ist im Palais Liechtenstein im 9. Bezirk untergebracht und beherbergt die private Kunstsammlung des Fürstenhauses Liechtenstein. Der Schwerpunkt der Sammlung liegt auf Barockkunst, mit besonderem Augenmerk auf das Werk Peter Paul Rubens, aber sie beinhaltet auch Renaissance und Biedermeier Kunst.

Globenmuseum: Das freundliche kleine Museum bietet einen interessanten Einblick in die Geschichte der Geographie und der Kunstgeschichte.

Das Esperanto Museum ist im selben Gebäude wie das Globenmuseum untergebracht und bietet einen interessanten linguistischen Einblick in die Geschichte und Entwicklung der Kunstsprache.

Sigmund Freud Museum: Das Museum im 9. Bezirk befindet sich im ehemaligen Wohnhaus und der Praxis Freuds und gibt einen Überblick über die Geschichte der Psychoanalyse, sowie über Freuds leben.

Schottenstift: Das benediktinische Kloster befindet sich an der Freyung im 1. Bezirk. Im Jahr 1155 gegründet sollte es ausschließlich iroschottische Mönche beherbergen. Seit dem 15. Jahrhundert wird das Kloster von Benediktinern nicht schottischer Abstammung betrieben. Die heute bestehenden Bauten stammen aus dem 17. bis 19. Jahrhundert. Im Museum im Schottenstift werden umfangreiche Sammlungen von Gemälden, Möbeln, sowie sakrale Kunst und liturgische Geräte ausgestellt.

Am Hof: Einer der ältesten und bedeutendsten Plätze der Wiener Innenstadt seit der Spätantike. Zu den bedeutenden Bauwerken Am Hof zählen die Kirche am Hof, das Zeighaus, das Collaltopalais, sowie die Mariensäule.

Michaelerkirche: Diese Kirche in unmittelbarer Nähe der Hofburg ist einerseits für ihre Katakomben bekannt, war aber auch Schauplatz der Begräbnismesse Wolfgang Amadeus Mozarts und diente sogar als Kulisse für die Sissi Filme.

Bank Austria Kunstforum: In den ehemaligen Geschäftsräumlichkeiten der Österreichische Creditanstalt für Handel und Gewerbe finden seit 1989 Kunstausstellungen zu unterschiedlichen Themen mit Schwerpunkt auf der Klassischen Moderne, der Avantgarde und zeitgenössischer Kunst statt.

Freyung: Dieser Platz in der Wiener Innenstadt wird vom Schottenstift, sowie zahlreichen Palais gesäumt und ist insbesondere für den Ostermarkt, sowie den Altwiener Christkindlmarkt bekannt.

Weitere Wien Aktivitäten

Egal, ob Sie Geschenke suchen, ein kleines Souvenir erwerben möchten oder die kleinen Dinge des Alltags benötigen, die Wiener Einkaufsstraßen bieten alles, was Sie brauchen.

  • Kärntnerstraße
  • Mariahilferstraße
  • Ringstraßengalerien
  • Graben
  • Kohlmarkt