Hotel Wien Salzgries


Hotel Wien: Starlight Hotel Suite Salzgries Wien

Hotel

Starlight Hotel Suiten Salzgries – Wien

Unser Hotel am Salzgries befindet sich im Stadtzentrum Wiens. Unsere Vier Sterne Suiten bieten Ihnen höchsten Komfort im Zentrum Wiens. Die historische Altstadt mit dem Graben als Einkaufsstraße liegt ebenso in Gehdistanz, wie das Mozarthaus und die Peterskirche. Dank der guten öffentlichen Verkehrsanbindung sind sie sowohl auf Geschäftsreisen, als auch im Urlaub, innerhalb Wiens in kürzester Zeit an Ihrem Ziel.

Unser Suiten-Hotel am Salzgries bietet zusätzlich zum Komfort der Zimmer auch zahlreiche Annehmlichkeiten, wie zum Beispiel den Wellnessbereich mit Sauna und Fitnessraum, und einer Bar. Darüber hinaus bieten wir für Reisende mit Auto einen Parkservice an.

Die Rezeption ist rund um die Uhr besetzt und unser freundliches Team ist ihnen jederzeit gerne behilflich. Egal, ob Sie Theaterkarten benötigen oder Blumen versenden wollen, wir helfen Ihnen dabei, Ihren Aufenthalt so angenehm wie möglich zu machen.

Suiten

Unsere Suiten

Im Starlight Suiten Hotel Salzgries– Wien stehen Ihnen 38 Suiten und 12 Apartments zur Auswahl.

Unsere großzügig ausgelegten Suiten und Apartments verfügen über getrennte Wohn- und Schlafbereiche. Auf 40 m² bis 55 m²finden Sie ausreichend Platz zum Entspannen, Arbeiten und Wohlfühlen.

Der Schlafbereich ist mit King-size Doppelbetten oder Twin Betten ausgestattet. Im Wohnbereich finden Sie einen Arbeitsbereich mit Schreibtisch und Internetanbindung über Wlan. Für Ihren Komfort verfügen alle Suiten über einen komfortablen Sitzbereich, einen Barbereich, einen großen Mini-Bar Kühlschrank, sowie einen Mikrowellenherd.

Alle Suiten sind mit zwei Fernsehgeräten ausgestattet auf denen sie Satellitenprogramme inklusive kostenlosen SKY TV Sendern empfangen können.

Mit der individuellen Klimaanlage und Heizung können Sie das Raumklima optimal nach Ihren Wünschen anpassen. Zudem bieten wir sowohl Raucher- als auch Nicht-Rauchersuiten an.

In unseren geräumigen Apartments findet Ihre ganze Familie Platz und selbstverständlich ist auch Ihr Haustier bei uns willkommen.

Natürlich bieten wir auch einen Frühstücks-Zimmerservice an. Lassen Sie sich von uns verwöhnen. Wir bringen Ihnen Ihr individuelles Frühstück direkt auf Ihre Suite.

Im Rahmen unseres Fitness Pakets stellen wir Ihnen Ihr persönliches Trainingsfahrrad zur Verfügung. Entspannen Sie sich beim Training ganz privat in Ihrer eigenen Suite.

Sollten Sie sich für unser Küchen Package entscheiden, stellen wir Ihnen Ihre eigene Küche in Ihrer Suite zur Verfügung.

Ausstattung

Zimmerausstattung

Die Suiten- Hotelzimmerausstattung im Überblick:

  • Getrennter Wohn- und Schlafbereich
  • Queen Size oder TWIN Betten
  • Individuell einstellbare Klimaanlage & Heizung
  • Nichtrauchersuiten und Rauchersuiten
  • Mikrowelle
  • Minibar
  • Kostenfrei Tee & Kaffee
  • Arbeitsbereich mit Wlan
  • Zwei Telefone
  • Zwei Fernsehgeräte (LCD- & Satellitenfernsehen) mit kostenlosem Sky TV Empfang
  • Kostenfreier Zimmersafe
  • Föhn

Auf Wunsch stellen wir Ihnen gerne auch Zustellbetten, Bügeleisen & -brett, sowie einen Wasserkocher zur Verfügung.

Preise

Preise

Suite Single:            EUR 169,00 inkl. kontinentalem Frühstück

Suite Double:           EUR 199,00 inkl. kontinentalem Frühstück

Apartment Single:    EUR 199,00 inkl. kontinentalem Frühstück

Apartment Double:   EUR 229,00 inkl. kontinentalem Frühstück

Buffetfrühstück:       EUR 18,00 pro Person/pro Tag

Garage:                  EUR 22,00 für 24h

Bitte beachten Sie auch unsere Angebote und Event Packages.

Anreise

Anreise

Unser Starlight Suiten Hotel Wien Salzgries besticht nicht nur mit seiner zentralen Lage, sondern auch durch die erstklassige Erreichbarkeit mit dem Auto, dem Zug oder dem Bus. Sagen Sie uns einfach wie Sie anreisen und wir helfen Ihnen gerne bei der Planung.

Vom Flughafen erreichen Sie uns ganz leicht mit dem Bus und dem CAT (City Air Train) Sollten Sie einen Taxi Transfer vom Flughafen zum Hotel benötigen, organisieren wir das jederzeit gerne für Sie.

Airporttaxi

Vom Flughafen Schwechat - Starlight Suiten Hotel am Salzgries 12

Kosten: € 37,-

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Die Schnellbahn S7 von Schwechat bis Landstraße/Wien Mitte

Von Landstraße Mitte die U-Bahn U4 Richtung Heiligenstadt bis Schwedenplatz.

CAT - City Airport Train

Vom Flughafen den CAT bis Landstraße Mitte

Von Landstraße Mitte die U-Bahn U4 Richtung Heiligenstadt bis Schwedenplatz

Kosten: Single Ticket € 10,00

Return Ticket € 18,00

VAL - Vienna Airport Lines Postbus:

Vom Flughafen bis Morzinplatz, dann sind es noch 2 Minuten zu Fuß.

Kosten: Single Ticket: € 6,00

Hin-/Rückfahrt € 11,00

Vom Westbahnhof

Die U-Bahn U3 Richtung Simmering bis Stephansplatz.

Von Norden

  • Autobahn A22.
  • Richtung Zentrum, überqueren Sie die Nordbrücke, folgen Sie dem Straßenverlauf (Nußdorfer Lände, Heiligenstädter Lände, Spitelauer Lände, Rossauer Lände Franz Josefs Kai)
  • Wenn Sie am Franz Josefs Kai sind biegen Sie rechts in die Salztorgasse (gegenüber der Salztorbrücke) und gleich wieder rechts in die Gonzagagasse und um den Rudolfsplatz herum.
  • Am Ende der Heinrichsgasse biegen Sie links ab und nach paar Meter Sie sind direkt vor dem Hoteleingang.

Von Osten

  • Autobahn A4.
  • Richtung Zentrum, folgen Sie der Schüttelstraße, Untere Donaustraße, Obere Donaustraße.
  • Fahren Sie links über die Salztorbrücke, gerade aus in die Salztorgasse.
  • Gleich wieder rechts in die Gonzagagasse und um den Rudolfsplatz herum.
  • Am Ende der Heinrichsgasse biegen Sie links ab und nach paar Meter Sie sind direkt vor dem Hoteleingang.

Von Süden

  • Autobahn A2.
  • Richtung Budapest, Flughafen weiter gefolgt von der A23.
  • Nehmen Sie die Abfahrt Zentrum.
  • Folgen Sie der Schüttelstraße, Untere Donaustraße, Obere Donaustraße.
  • Fahren Sie links über die Salztorbrücke, gerade aus in die Salztorgasse.
  • Gleich wieder rechts in die Gonzagagasse und um den Rudolfsplatz herum.
  • Am Ende der Heinrichsgasse biegen Sie links ab und nach paar Meter Sie sind direkt vor dem Hoteleingang.

Von Westen

  • Autobahn A1.
  • Richtung Zentrum, folgen Sie dem Straßenverlauf (Schönbrunner Straße, Rechte Wienzeile)
  • Am Ende der Rechten Wienzeile biegen Sie links in die Kärntner Straße und dann links auf den Opernring.
  • Fahren Sie immer den Ring entlang (Opernring - Burgring - Dr. Karl Renner / Dr. Karl Lueger Ring - Schottenring)
  • Am Ende des Schottenrings folgen Sie der Straße rechts zum Franz Josefs Kai.
  • Wenn Sie am Franz Josefs Kai sind biegen Sie rechts in die Salztorgasse (gegenüber der Salztorbrücke) und gleich wieder rechts in die Gonzagagasse und um den Rudolfsplatz herum.
  • Am Ende der Heinrichsgasse biegen Sie links ab und nach paar Meter Sie sind direkt vor dem Hoteleingang.

Adresse:
Starlight Suiten Hotel Salzgries
Am Salzgries 12
1010 Wien
Telefon: 0043 1 535 92 22
Fax: 0043 1 535 92 22 11
Email: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Latitude: 48.213391 (48° 12' 48.21'' N)
Longitude: 16.371436 (16° 22' 17.17'' E)

Add-To-TomTom

Lokale

Reastaurants / Lokale

Das leibliche Wohl sollte auf Reisen natürlich nicht zu kurz kommen. In Wien ist von traditioneller Wiener Küche, über deftiges Gulasch bis hin zu gehobener kulinarischer Küche für jeden etwas dabei. Oder erleben Sie einen schönen Abend in einem der Wiener Stadtheurigen bei einem guten Glas Wein in gemütlicher Atmosphäre.

Erleben Sie Wiens berühmte Kaffeehauskultur hautnah. Entspannen Sie sich bei einem Kaffee, genießen Sie dazu eine der bekannten Mehlspeisen und lassen Sie das Ambiente auf sich wirken.

  • Demel
  • Cafe Central
  • Halevka
  • Grinsteidl
  • Landtmann
  • Sacher
  • Schwarzenberg

Aktivitäten

Aktivitäten

Das Hotel befindet sich direkt im Stadtzentrum und bietet Ihnen die Atmosphäre der Wiener Innenstadt in Gehdistanz. Erleben Sie den Ersten Bezirk bei einem entspannenden Spaziergang oder Stadtbummel.

Hoher Markt: Bereits im Mittelalter war der Hohe Markt ein zentraler Punkt Wiens. Heute befinden sich dort der Vermählungsbrunnen, die Ankeruhr, sowie das Römermuseum.

Anker: Die im Jugendstil gestaltete Ankeruhr ist eine beliebte Touristenattraktion, bei der sich jede Stunde eine Kupferfigur einer historischen Persönlichkeit zu passender Musikbegleitung bewegt. Um 12 Uhr mittags ziehen alle Figuren mit Musikbegleitung vorbei.

Urania: Das im Jugendstil gestaltete Gebäude der Sternwarte beherbergt die älteste Volkssternwarte Österreichs, ein Kino, Restaurant und ein Puppentheater. Der Bau wurde zwischen 2000 und 2003 generalsaniert und technisch auf den neuesten Stand gebracht. Das Kino ist der Hauptveranstaltungsort des Viennale Filmfestivals.

Peterskirche: Am Standort der Peterskirche gab es bereits in der Spätantike eine Kirche und Pfarre. Der derzeitige Bau stammt aus dem 17. und 18. Jahrhundert, verfügt über beeindruckende barocke Opulenz und war der erste barocke Kuppelbau Wiens.

Uhrenmuseum: Das Uhrenmuseum ist in einem der ältesten Häuser Wiens untergebracht. In 19 Räumen auf drei Etagen wird die Entwicklung der Uhr seit dem 15. Jahrhundert ausgestellt.

Judenplatz: Als Zentrum des mittelalterlichen jüdischen Viertels. Heute befindet sich an diesem Ort ein Teil des Jüdischen Museums Wien, die ausgegrabenen Grundmauern einer der größten mittelalterlichen Synagogen Europas, sowie das Holocaust Denkmal. /Jüdisches Museum

Mozarthaus. In diesem Gebäude befindet sich die einzige erhaltene Wohnung, in der Wolfgang Amadeus Mozart von 1784 bis 1787 wohnte.

Ruprechtskirche: Diese Kirche ist die eine der ältesten erhaltenen Kirchen der Stadt.

Altes Rathaus: Das Gebäude befindet sich seit 1316 im Besitz der Stadt Wien. Aufgrund mehrmaliger Umbauten ist die Facade heute eine Mischung aus Barock und gotischen Elementen. Das Alte Rathaus beherbergt unter anderem das Bezirksmuseum der Inneren Stadt.

Maria am Gestade: Gemeinsam mit der Ruprechtskirche und der Peterskirche zählt sie zu den ältesten Kirchen Wiens und kann auf eine Geschichte zurückblicken, die bis ins 9. Jahrhundert zurückreicht. Der derzeitige Bau stammt aus dem 15. Jahrhundert.

Wiener Kammerspiele: Als Filialbühne des Theaters in der Josefstadt kann dieses Theater mit hochkarätigen Besetzungen und klassischen Unterhaltungsstücken aufwarten.

Minoritenkirche: Der Grundstein für diese Kirche wurde 1275 gelegt und die Kirche war über jahrhunderte unter der Obhut des Franziskanerordens. Unter anderem befindet sich eine Mosaikkopie von Leonardo da Vincis Letztem Abendmahl aus dem 19. Jahrhundert in der Kirche.

Weitere Wien Aktivitäten

Egal, ob Sie Geschenke suchen, ein kleines Souvenir erwerben möchten oder die kleinen Dinge des Alltags benötigen, die Wiener Einkaufsstraßen bieten alles, was Sie brauchen.

  • Kärntnerstraße
  • Mariahilferstraße
  • Ringstraßengalerien
  • Graben
  • Kohlmarkt