Loading...

Fitness-Angebote in Wien

Naturerlebnis im Waldseilpark Kalenberg

Waldseilpark Kalenberg

Der „Hausberg der Wiener“ bietet nicht nur eine eindrucksvolle Aussicht über die ganze Stadt, sondern auch eine Attraktion für aktive Naturliebhaber. Bis zu 20 Meter über dem Boden befinden sich die Hindernisse der insgesamt 15 Parcours-Strecken. Der Walsseilpark ist in unterschiedliche Schwierigkeitsstufen eingeteilt und für jedes Alter geeignet.

Kletterwand am Flakturm Esterházypark

Flakturm Esterházypark

Hier versammeln sich gleich zwei Attraktionen an einem Ort. Im Inneren des ehemaligen Flakturms ist das Haus des Meeres untergebracht, ein Aqua Terra Zoo. An der Fassade ist auf 700 Quadratmetern eine Kletterwand mit einer Höhe von 34 Metern installiert. Zwanzig unterschiedliche Routen sorgen für Abwechslung.

Mit dem Segway durch Wien

Segway

Gleichgewicht statt Muskelkraft. Nicht wirklich anstrengend aber sehr unterhaltsam ist diese Art der Fortbewegung. Mit Gewichtsverlagerung wird das Gefährt gesteuert, ein Umkippen wird jedoch durch einen Sensor verhindert. Ob privates Sightseeing oder geführte Tour in der Gruppe entscheiden Sie.

Eislaufen durch den Rathauspark

Wiener Eistraum

Von Ende Januar bis Anfang März verwandelt sich der Vorplatz des Rathauses in ein kleines Winter-Wunderland. Zwei große Eisflächen und ein Vielzahl von Eiswegen durch den Rathauspark bieten für Eisläufer jeden Alters genügend Platz zum Austoben. Schlittschuhverleih und diverse kulinarische Angebote befinden sich vor Ort.